Bildergalerie: Draisinenfahrten in Deutschland (DE)

Strecke: St. Michaelisdonn - Marne
(Schleswig-Holstein)

Draisinenstrecke St. Michaelisdonn - Marne:
Die Draisinenstrecke St. Michaelisdonn - Marne befindet sich in der Urlaubs- und Erlebnisregion "Südermarsch" zwischen Elbmündung, Nord-Ostsee-Kanal und Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Über die 8,2 km Marschbahnstrecke wurden früher Kohl, Feldgemüse und Fischprodukte der Region über die Schiene in alle Welt befördert. Diese Traditionsstrecke, die durch die wunderschöne Landschaft der "Südermarsch" mit ihren schilfigen Gräben und Fleeten, Raps-, Getreide-, Kohl- und Möhrenfeldern führt, soll als kulturelles Erbe der maritimen Marschregion erhalten und mit einer Draisinenbahn wieder in Wert gesetzt werden. Einmalig dabei ist, dass Draisinen mit so genannten Stecksegeln (ähnlich wie Spinacker) für die Fahrt in Windrichtung eingesetzt werden; ein Erleben ohne Kraftanstrengung, wenn der Wind bläst. Von den Endpunkten in Marne und St. Michaelisdonn aus können die abwechslungsreichen Naturlandschaften der Marsch und der Geest erlebt werden.
Weitere Informationen zur Draisinenvermietung über unsere Draisinenlinks .


15.10.2005, Draisinenfahrt St. Michaelisdonn-Westerstrasse - Marne-Hembüttelhof
Fotos: © Rolf Abramek (9)

St. Michaelisdonn, 15.10.2005 St. Michaelisdonn-Westerstrasse, 15.10.2005 zwischen St. Michaelisdonn und Volsemenhusen, 15.10.2005
zwischen St. Michaelisdonn und Volsemenhusen, 15.10.2005 zwischen St. Michaelisdonn und Volsemenhusen, 15.10.2005 Volsemenhusen, 15.10.2005
zwischen Volsemenhusen und Marne, 15.10.2005 Marne-Hembüttelhof, 15.10.2005 Marne-Hembüttelhof, 15.10.2005

zurück zu Draisinenfotos

zur Startseite


© I.G. Draisinenfahrten
Alle Rechte vorbehalten - Vervielfältigung nur mit Genehmigung der I.G. Draisinenfahrten.
Letzte Aktualisierung dieser Seite: 21.12.2009