Bildergalerie: Draisinenfahrten in Schweden (SE)

Strecke: Arvidsjaur - Glommersträsk - Jörn
(Lappland)

Draisinenstrecke Arvidsjaur - Jörn:
Die stillgelegte Bahnstrecke Arvidsjaur - Jörn ist Schwedens nördlichste und zugleich längste Draisinenstrecke. Der Ausgangspunkt Arvidsjaur liegt mitten in Lappland, ca. 700 km nördlich von Stockholm und 110 km südlich des Polarkreises. Start der Draisinenfahrt ist östlich vom Bahnhof Arvidsjaur.
Streckenlänge 75 km, Spurweite 1435 mm, Verleihzeitraum 01. Juni - 31. August. Arvidsjaur ist auch Ausgangspunkt für Dampfzugfahrten auf Teilstrecken der schwedischen Inlandsbahn Gällivare - Arvidsjaur - Mora.
Weitere Informationen zur Draisinenvermietung über unsere Draisinenlinks .


07.08.2007: Draisinenfahrt Arvidsjaur - Glommersträsk
Bei diesem Streckenabschnitt durch die schwedische Wildnis besteht die Möglichkeit, während der Draisinenfahrt Rentiere zu sehen.
Fotos: © Rolf Abramek (9)

Arvidsjaur, 07.08.2007 zwischen Arvidsjaur und Bränntjärn, 07.08.2007 zwischen Arvidsjaur und Bränntjärn, 07.08.2007
Bränntjärn, 07.08.2007 zwischen Bränntjärn und Abborrträsk, 07.08.2007 zwischen Bränntjärn und Abborrträsk, 07.08.2007
Abborrträsk, 07.08.2007 Glommersträsk, 07.08.2007 Glommersträsk, 07.08.2007

08.08.2007: Draisinenfahrt Glommersträsk - Jörn
Fotos: © Rolf Abramek (9)

Glommersträsk, 08.08.2007 Missenträsk, 08.08.2007 zwischen Missenträsk und Stenträsk, 08.08.2007
zwischen Missenträsk und Stenträsk, 08.08.2007 Stenträsk, 08.08.2007 zwischen Stenträsk und Granbäck, 08.08.2007
Granbäck, 08.08.2007 zwischen Granbäck und Jörn, 08.08.2007 Jörn, 08.08.2007

zurück zu Draisinenfotos

zur Startseite


© I.G. Draisinenfahrten
Alle Rechte vorbehalten - Vervielfältigung nur mit Genehmigung der I.G. Draisinenfahrten.
Letzte Aktualisierung dieser Seite: 21.12.2009